Die BIOS Anwaltssprechstunde

Anwaltliche Erstberatung für Betroffene von Gewalt- und Sexualstraftaten

Einmal im Monat bietet BIOS-BW e.V. Rechtsberatung durch spezialisierte Rechtsanwälte an.

Für wen?

  • Betroffene/r einer Gewalt- und Straftat

  • Wohnhaft in Stadt- oder Landkreis Karlsruhe

  • Noch nicht anwaltlich beraten

  • Deutschsprachig oder in Begleitung eines Dolmetschers (Einen Dolmetscher kann BIOS-BW e.V. nicht stellen.)

Von wem?

Die Anwältinnen und Anwälte sind Mitglieder der BIOS-BW e.V.

Ablauf

Rufen Sie unverindlich an und vereinbaren Sie einen Termin.

Nähere Informationen erhalten Sie unter

0721 669 820 89

Jeden ersten Mittwoch im Monat

16 - 19 Uhr

​Die Kosten der Erstberatung

 

trägt  BIOS-BW e.V.

Telefonische Terminvergabe

 

Mo-Fr zwischen 11 und 15 Uhr

0721 - 669 820 89

Behandlungsinitiative Opferschutz (BIOS-BW) e.V.

Postfach 110210

76052 Karlsruhe

Tel: +49 (0) 721-470 439 35

Fax: +49 (0) 721-470 439 32

Web: www.bios-bw.de

Email: info@bios-bw.de

- Jede Spende zählt -

Helfen Sie uns, zu helfen!

BIOS - Kontoverbindung:

Behandlungsinitiative Opferschutz, 76133 Karlsruhe

Volksbank Pforzheim, BIC VBPFDE66

IBAN DE83 6669 0000 0000 0054 70